Baumaßnahmen

Instandhaltungs- und Leitungsbaumaßnahmen

Damit unser Netz stets auf dem neuesten Stand ist, sind regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen notwendig. Diese können teilweise Kapazitätseinschränkungen zur Folge haben. Die geplanten Maßnahmen werden so zeitnah wie möglich veröffentlicht. Diese sowie geplante und im Bau befindliche Leitungen können unten stehend eingesehen werden.

Gemäß den Bestimmungen der Gasnetzzugangsverordnung (GasNZV) veröffentlicht die Ferngas für das Netzgebiet Thüringen-Sachsen folgende Angaben:

Zeitplan über vorgesehene kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten und Leitungsbaumaßnahmen im Kalenderjahr 2022:

Leitung (EGL) Abschnitt Betriebsunterbrechung voraussichtliche Dauer
Netzbereich Thüringen      
442 Gesamtleitung März – November mehrfach in Abschnitten für Einzelzeiträume
445 Schwerborn – Kirchheilingen, Neubau Molchschleuse September 2 Tage
445 Kirchheilingen, Neubau Molchung Dezember 5 Tage, nicht zusammenhängend
401.18 Wagenheim – Waltershausen, Rückbau GDRMA EVI März 1 Tag
401.02 Stedtfeld – Eisenach (Opel-Werke), AAG 401.02-2 August 1 Tag
449 Alach – Altenbergen, SG 449-4 August 1 Tag
401 Jena-Zöllnitz – Ronneburg, GDRMA Jena-Zöllnitz August – September 2 Tage
401 Jena-Zöllnitz – Ronneburg, GDRMA Ronneburg September 2 Tage
Copyright © 2017 - 2022 | Ferngas Netzgesellschaft mbH und Ferngas Service & Management GmbH & Co. KG
Impressum | Datenschutz